Therapeutische Hypnose

                                                            

Die Hypnose ist ein sinnvolles, anerkanntes Heilverfahren innerhalb der Psychotherapie. Wenn ein Hypnotherapeut die gesundheitsfördernde Hypnose durchführt, können die verschiedensten Störungen geheilt werden.


Anwendungsbereich der psychotherapeutischen Hypnose bei:

Abhängigkeit, Missbrauch, wie Nikotinabhängigkeit, Substanzmissbrauch, Psychogene Drogen, Alkoholsucht, Medikamentensucht

◆ Affektstörung, wie Depression und Hypomanie

Angststörung, wie Phobie, Panikattacke, Panikstörung, Prüfungsängste

◆Belastungsstörung, Anpassungsstörung, akute Belastung, posttraumatische Belastung

Dissoziative-, Somatoforme Störungen, Konversionsstörung, somatoforme Schmerzen. Reizdarm, Fibromyalgie, autonome Funktionsstörung, Migräne, Bettnässen

Essstörungen, Essattacken, Magersucht, Anorexie

◆Leistungssteigerung

Persönlichkeitsstörungen

Reduktion des Körpergewichtes

Schlafstörung

◆ Steigerung des Selbstbewusstseins

◆ Störung der Konzentration

◆ und vieles mehr




Kontakt

Heilkundlichen Psychotherapie

Andreas Kawallek

Praxis: Thomasiusstr. 3, 10557 Berlin, Mitte /Tiergarten in Moabit

Telefon:  030/ 27 49 92 31

kawallek@heilkundigepsychotherapie.de

Internet: www.heilkundigepsychotherapie.de